Mojave manuell herunterladen

Wenn ich versuche, MacOs Mojave in der Patch-App herunterzuladen, ist die heruntergeladene Installations-App “Mac OS High Sierra” und daher wird die Erstellung einer bootfähigen Mojave-Festplatte natürlich nicht funktionieren. Nicht sicher, was passiert ist, aber ich löste durch Methode Nummer 2, so für diejenigen von Ihnen in meiner Situation – gehen Sie mit der alternativen Methode, die wie ein Charme funktionierte. Hinweis Die meisten Mac-Benutzer müssen diese Anweisungen NICHT befolgen. Für die Mehrheit der Benutzer, einfach MacOS Mojave aus dem Mac App Store direkt herunterladen wird sie die volle 5.8 GB Installer-Anwendung auf ihrem Mac. Daher ist dieses Handbuch nur für Benutzer, die die unvollständige 22mb Installer-App in ihrem /Applications/ Ordner gefunden haben und die Vollversion wünschen, damit sie ein Boot-USB-Laufwerk oder was auch immer machen können. Sie können entweder den dosdude1-Anwendungsansatz verwenden, oder weiter unten finden Sie, wie Sie Ihren eigenen vollständigen macOS Mojave Installer manuell selbst erstellen, indem Sie das Terminal verwenden. Das Endergebnis ist das gleiche, je nach Ansatz Sie verwenden. Unter “Download macOS” gibt es Links in blau zu macOS Catalina, macOS Mojave, macOS High Sierra, etc. Vielen Dank für diesen Tipp! Ich habe mein Macbook pro seit 6 Jahren nicht aktualisiert, aber es erfüllt die Aktualisierungskriterien.

Kann das Mojave-Update nicht über den App Store erhalten – App Store lässt mich keine Apple-ID einrichten, sehr seltsam. Kann ich den Downloader von dosdude1.com/mojave/ verwenden, um zu aktualisieren, um zu mojave … obwohl mein Computer “neu genug” ist? Vielen Dank im Voraus. Gehen Sie hier (dosdude1.com/mojave/) öffnen Sie die Seite für Mojave und laden Sie das Patch-Tool herunter (die Download-Links sind auf dieser Seite mit “Direct” und “Mirror” beschriftet) * Ein anderer Ansatz ermöglicht es Ihnen, manuell Ihren eigenen vollständigen macOS Mojave Installer zu erstellen, ohne das oben besprochene Dosdude-Tool zu verwenden. Diese Methode funktioniert, um eine vollständige 6GB “Install macOS Mojave.app” Installer-Anwendung zu erstellen, die für USB-Boot-Festplatten und unabhängige Installationen verwendet werden kann. So habe ich es gemacht: 1) “mac os mojave mac appstore” 2) Wenn das Fenster “Software Update” öffnet, klicken Sie auf “Erweitert…” (unten rechts) 3) Deaktivieren Sie “MacOS-Updates installieren” (Kennwort eingeben) 4) Warten Sie, bis das Installationsprogramm auftaucht 5) ??? 6) Gewinn. interessant. Ich hatte ein Problem mit dem Herunterladen des vollständigen Installers, der dann kein neues Macbook pro booten würde, sagen Sie, dass mein System neuer war als das Installationsprogramm, obwohl High Sierra ausgeführt wurde. Ich hatte den Mojave-Installer auf einen Macmini heruntergeladen.